Email: info@drsticker.de Fragen? Wenden Sie sich an Dr. Sticker: +49 (0)211 38789298 nl be de fr uk es

Konturschnitt

Konturschnitt

Im Thema dieser Sprechstunde geht es um die Bearbeitungstechnik des Konturschnitts.

Konturgeschnittene Sticker oder auch Sticker, in beliebig ausgeschnittener Form, werden mit einer sehr schönen und speziellen Technik bearbeitet. Diese Technik sorgt für eine lebendige und greifbare Ausstrahlung eines Stickers.

Kontur = freie Gestaltung

Eine ausgeschnittene Kontur bedeutet, dass mit einem Schneidplotter jede gewünschte Form ausgeschnitten werden kann. Es kann sich hierbei um einzelne Buchstaben, Logos oder Abbildungen handeln. Digitale Schneidplotter nutzen ein flexibles Messer. Die Software sorgt dafür, dass jede gewünschte Form ausgeschnitten werden kann. Hierfür berechnen wir einen Mehrpreis von 20 Euro auf den Totalpreis. Verglichen mit der Nutzung eines Stanzmessers, die sicherlich einen Mehrpreis von 125 Euro verlangt, ist das ein echtes Schnäppchen. 

Konturschnitt mit einem Schneidplotter





Von Stickerbögen bis zu einzelnen Stickern

Mit Konturschnitt erreicht man eine Vielzahl Bearbeitungsmöglichkeiten. Wir können bspw. Stickerbögen anfertigen, mit unterschiedlichen Formen (der Rest wird auch mit bedruckt*). Aber es können auch freistehende Klebebuchstaben ausgeschnitten werden. Eigentlich werden die Sticker nur angeschnitten, so dass die wesentlichen Elemente auf dem Trägerpapier bestehen bleiben. Um die Buchstaben als ein Ganzes anzubringen, versehen wir das Trägerpapier noch mit einer Übertragungsfolie. 

*Bitte beachten Sie: Wir berechnen einen Standard Konturschnitt mit Extrakosten von 20 Euro. Sollten die Stickerbögen zu viele und schwierige Schnittlinien beinhalten, dann müssen wir eventuell noch einen Mehrpreis berechnen. Das wird jedoch immer erst vorab mit dem Kunden abgestimmt. 

Das Anbringen einer Transferfolie (Übertragungsfolie) auf einem Stickerbogen





Ein Stickerbogen mit 10 einzelnen Aufklebern oder ein einzelner Aufkleber, konturgeschnitten in Lebensgröße 





Tipps für den Entwurf von Dateien

Am besten benutzen Sie Programme wie Adobe Illustrator oder Indesign. Stellen Sie einen Zuschnitt von +/- 3 mm ein und geben Sie der Schnittlinie eine abweichende Farbe (z.B. Magenta). Diese Linie wird nicht mit ausgedruckt, sondern als Schneidelinie genutzt (beim Bestellprozess im Feld Anmerkungen angeben). Um Konturen auszuschneiden können wir am besten Vektorgrafiken verarbeiten. 



Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »