Email: info@drsticker.de Fragen? Wenden Sie sich an Dr. Sticker: +49 (0)211 38789298 nl be de fr uk es

Transparentes Vinyl

  • Geschrieben am
  • Durch Isabel Greverath
Transparentes Vinyl

Im Thema dieser Sprechstunde geht es um das Material transparentes Stickervinyl. Auf transparentem Vinyl lassen sich sehr viele schöne Effekte darstellen, allerdings möchten wir in dieser Sprechstunde auch auf mögliche Nebenwirkungen des Materials hinweisen.

Normalerweise wird die Farbe „Weiß“ auf transparentem Stickervinyl nicht dargestellt

Es gibt einige wichtige Punkte die man beachten sollte, wenn man sich für einen transparenten Sticker entscheidet. 

Die Farbe „Weiß“ die in Ihrer Abbildung zu sehen ist, wird nicht ausgedruckt.

Alle weißen Felder Ihrer Abbildung bleiben transparent.

Alle anderen Farben werden auf diesem Material nicht zu 100% deckend abgebildet. 

Wenn Sie den Sticker auf einen dunklen Untergrund kleben wollen, können wir Ihnen transparentes Stickervinyl nicht empfehlen. In dem Fall empfehlen wir Ihnen das Material weißes Glanzstickervinyl oder eine Druckform, in der wir eine extra Schicht Deckweiß (unter die Farben) auf den Sticker drucken.

Beispiel: der obere Sticker ist im Gegensatz zum unteren Sticker  mit einer extra Schicht (Deck)Weiß gedruckt. Das Motiv des unteren Stickers ist auf dunklem Untergrund beinahe nicht zu sehen.





Was bedeutet eigentlich „nicht 100% deckend"?

Mit diesem Hinweis möchten wir Ihnen verdeutlichen, dass man noch immer durch die Farben durchschauen kann, wenn man Sie z.B. auf einen gläsernen Untergrund klebt. Darum sind viele Farben auf einem dunkeln Hintergrund nicht deutlich sichtbar. 

Beispiel: Dieser Sticker wurde auf Glas geklebt. Der Spachtel hinter dem Glas zeigt deutlich, dass man durch die Farben durchschauen kann.

Wann und wo kann man einen transparenten Sticker denn gut benutzen?

Wenn Sie den Sticker auf einen weißen oder hellen Untergrund kleben, dann ist es nicht störend, dass die Farben eine gewisse Transparenz haben. Auch bei sehr dunklen Farben in Ihrer Abbildung sowie schwarz oder dunkelbraun, sind die Farben dann gut sichtbar. Allerdings gilt auch hier, wieder der Hinweis, dass dunkle Farben auf dunklem Hintergrund sehr leicht wegfallen.  

Welche Alternativen gibt es dann noch?

Sie haben sich transparentes Vinyl gerade aus dem Grund ausgesucht, um weiße Ränder und Flecken zu vermeiden, hier unsere Vorschläge:Sie lassen den Sticker dennoch auf weißem Glanzvinyl drucken, allerdings unter der Voraussetzung, dass man den Sticker so ausschneidet, dass keine weißen Flächen mehr zu sehen sind. Wir können jede beliebige Form ausschneiden, von rechteckig über rund bis hin zum Konturschnitt „eigene Form“. Sehen Sie das Material ‚weißes Vinyl‘ als Basisschicht, die man benötigt, wenn man Farben mit 100%-iger Deckkraft erhalten möchte. Es funktioniert genauso wie das weiße Papier, was Sie für Ihren eigenen Drucker nutzen. Auch hier kann man heutzutage problemlos randlos drucken.  

Drucken auf transparentem Vinyl mit einer weißen Deckschicht. Erst drucken wir eine weiße Deckschicht und danach die gewünschte Farbe. Dieses Verfahren sorgt dafür, dass die Farbe deckend ist. Mehr Informationen dazu lesen Sie unter Sticker mit weißer Tinte. 

 

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »